Unterstützung der Bezirksschule Frick

Der Verein «exBez – Verein ehemaliger Bezirksschüler Frick» unterstützt die Bezirksschule Frick mit diversen Tätigkeiten und Gaben. Grundsätzlich sollen Leistungen erbracht bzw. Anschaffungen unterstützt werden, die von der Gemeinde oder der Schule selbst nicht finanziert werden können. Ziel dabei ist es, einen Beitrag zu einem möglichst optimalen Umfeld für den Schulbetrieb zu leisten.

Weiter wurden Beiträge an die EDV-Anlage der Schule, Kunstwerke, Bücher für die Bibliothek, die Aktion «Pausenapfel», den Abschlussapero oder den Mittagstisch geleistet.

Zur Eröffnung des neuen Schulhauses und anlässlich des 100jährigen Bestehens des Vereins wurden 2005 der Schule ein Tischtennis-Tisch für den Aussenbereich, ein Töggelichaschte sowie ein Billardtisch für den Aufenthaltsraum gespendet.

Infos zu den Vergabungen der letzten Jahre findes Sie auch in der Rubrik Archiv.

Ehemalige treffen Ehemalige

Weiter bietet der Verein ehemaligen Schülerinnen und Schülern eine Plattform, um auch nach der Schulzeit Kontakte zu pflegen und sich an der jährlichen Jahresversammlung und weiteren Anlässen in einem ungezwungenen Rahmen spontan zu treffen. An den Jahresversammlungen werden die Mitglieder zudem über Aktuelles aus der Schule informiert und erhalten Einblick in die Entwicklung der Schule.